Linien- und Punktentwässerung für die Belastungsklassen A15 bis F900
Entwässerung und Randeinfassung von Sportanlagen

 

Schulung für GALA-Bauer der Firma AGRAVIS

17.02.2017 | ANRIN GMBH
Am 15.2.2017 bekam ANRIN Besuch von einer Delegation von Garten- und Landschaftsbauern auf Einladung der Firma AGRAVIS in Wendeburg ( Niedersachsen ). Das Programm umfasste eine umfangreiche Produktschulung mit anschließender Werksbesichtigung und gemütlichem Ausklang in Lippstadts Privatbrauerei Thombansen.
 
ANRIN auf der GALA Bau
 
 
 

ANRIN auf der GALA Bau vom 14. - 17. September 2016 in Nürnberg

27.09.2016 | ANRIN GMBH
Bei hochsommerlichen Temperaturen war die GaLa Bau 2016 in Nürnberg auch in diesem Jahr wieder ein Besuchermagnet. Wir bedanken uns bei allen Besuchern und freuen uns auf ein Wiedersehen im September 2018 !
 
ANRIN auf der GALA Bau
 
 
 

EXPO auf Schalke - wir waren dabei !

24.06.2016 | ANRIN GMBH
Am 14. / 15. Juni fand die EXPO in der Veltins-Arena auf Schalke statt.
Eine Kooperations-Veranstaltung von Holzland, MDH und Baustoffring. ANRIN präsentierte sich zusammen mit über 250 weiteren Lieferanten und Dienstleistern und es konnten viele interessante Gespräche mit den Partner-Gesellschaftern geführt und neue Kontakte geknüpft werden.
 
EXPO auf Schalke
 
 
 

ANRIN SELF PP Rinnen – das Rinnensystem aus Vollkunststoff für Flächenentwässerung im Wohnungsbau

17.12.2015 | ANRIN GMBH
ANRIN SELF PP Rinnen aus schwarzem bruchsicherem Polypropylen eignen sich besonders für den privaten Wohnungsbau. Mit ihrem geringen Stückgewicht und einem richtungsunabhängigen Nut- und Federsystem am Anfang und Ende der Rinne, lassen sich sowohl lineare, als auch T- und Eckverbindungen problemlos schnell und ohne großen Aufwand verlegen.

Das klassische Entwässerungssystem steht in den Bauhöhen 070, 0100 und 0150 somit für jeden denkbaren Einsatzzweck zur Verfügung. Als Abdeckung kann die Rinne wahlweise mit Stahl-Stegrost oder Kunststoff-Längsstabrost in der Belastungsklasse A15 ausgestattet werden.

Komplettiert wird die ANRIN SELF PP Rinnenserie durch Einlaufkästen in den Bauhöhen 0100 und 0150, sowie Stirnwandsets für alle Bauhöhen.

Mehr zum ANRIN SELF PP ...
 
ANRIN SELF PP

ANRIN SELF PP
 
 
 

Hagebaufachhandel bei ANRIN

10.09.2015 | ANRIN GMBH
Eine 10- köpfige Sortimentskommission des Tief- und Straßenbau Fachhandels der HAGEBAU hielt am 9. und 10.9. ihre Arbeitsausschusssitzung in den Räumen der ANRIN GmbH ab. Nach der Begrüßung durch Verkaufsleiter Markus Stöppel folgte eine Werksbesichtigung. Aufgelockert wurde die 2-tägige Sitzung durch den abendlichen Besuch in einer Privat-Brauerei im nahegelegenen Lippstadt.
 
Hagebaufachhandel bei ANRIN
 
 
 

ANRIN DRAIN KF-100 – das solide Rinnensystem für
höchste Beanspruchung

06.07.2015 | ANRIN GMBH
Im Tief- und Straßenbau steht dem Planer nun mit der KF-100 von ANRIN ein neues Rinnensystem zur Verfügung, das alle Belastungsformen von normalem PKW bis hin zu intensivem LKW oder Schwerlastverkehr aufnimmt und die wichtigsten Merkmale einer universellen Linienentwässerung in der Nennweite 100 in sich vereint. Durch eine massive 8 mm stake Gusszarge und vertikal verstärkte Seitenflanken bietet der Rinnenkörper auch beim Einbau in asphaltierten Nebenflächen größtmögliche Stabilität. Die verbesserte hydraulische Leistungsfähigkeit garantiert auch bei plötzlich auftretenden großen Wassermengen den schnellstmöglichen Abfluss.

Das ANRIN DRAIN KF-100 Entwässerungssystem ist mit allen Abdeckrosten der KE-100 Serie ausrüstbar und bietet zusätzlich Rostvarianten für die Belastungsklassen E 600 und F 900. Dadurch erhält der Handel ein universell einsetzbares Rinnensystem mit entsprechend geringen Lagerkosten.

Die ANRIN DRAIN KF-100 Rinnen gibt es sowohl mit Wasserspiegel- als auch mit Eigengefälle in Bauhöhen zwischen 10 und 25 cm. Die Rinnen von 100 und 50 cm Länge werden im Zubehör ergänzt durch den Einlaufkasten mit 2 Abläufen in DN/OD 110 und 160, Stirnwände mit Gusszarge und ein Übergangsstück zur Überbrückung der Sohlenhöhe bei Stufengefälle.

Mehr zum ANRIN DRAIN KF-100 ... 
 
ANRIN DRAIN KF-100

ANRIN DRAIN KF-100
 
 
 

Eurobaustoff Fussballcup 2015

03.07.2015 | ANRIN GMBH
Am 27.06.2015 fand wieder der EUROBAUSTOFF Fussballcup im Waldstadion in Bad Nauheim statt. Diesmal waren 36 Mannschaften am Start. Davon 32 Händler und 4 Industriepartner.
Unter Ihnen auch das Team von ANRIN in der Aufstellung: O. Britten, M. Schettke, M. Stöppel, J-L. Stöppel, R. Holzner, Ch. Steiling und B. Kledisch. Diesmal konnten sich unsere Hobbykicker durch eine geschlossen starke Teamleistung um 2 Plätze gegenüber dem Vorjahresturnier verbessern !
 
Eurobaustoff Fussballcup 2015
 
 
 

Azubis zu Besuch

28.11.2014 | ANRIN GMBH
ANRIN Verkaufsleiter Markus Stöppel begrüßte am 12.11.2014 15 Auszubildende zum Industrie-, bzw. Groß- und Aussenhandelskaufmann aus Betrieben des BDB ( Bundesverband-Deutscher-Baufachhandel e.V. ) in Anröchte. Begleitet wurde die Gruppe von Herrn Antonius Trachternach, Vorstandsmitglied des BDB. Während der 1-tägigen Schulung fand auch eine Werks- und Produktionsbesichtigung mit anschließender Diskussionsrunde zum Thema Oberflächenentwässerung statt.
Die Auszubildenden konnten nach eigenem Bekunden eine Menge Fachwissen für ihre bevorstehenden Prüfungen mitnehmen.
 
Azubis zu Besuch
 
 
 

ANRIN auf der GALA Bau in Nürnberg

22.09.2014 | ANRIN GMBH
Gute Stimmung bei den Besuchern, ein voller Messestand und viele intensive Gespräche – das war die GaLa Bau 2014 in Nürnberg für ANRIN. Wir bedanken uns bei allen Besuchern und freuen uns auf ein Wiedersehen im September 2016 !
 
ANRIN auf der GALA Bau in Nürnberg
 
 
 

EUROBAUSTOFF Fussballcup

18.07.2014 | ANRIN GMBH
Am 05.07.2014 fand wieder der EUROBAUSTOFF Fussballcup im Waldstadion in Bad Nauheim statt. Diesmal waren 36 Mannschaften am Start. Davon 31 Händler und 5 Industriepartner.
Unter Ihnen auch das Team von ANRIN in der Aufstellung: O. Britten, G. Reker, M. Stöppel, H. Reen, D. Reen, J-L. Stöppel, M. Schettke und B. Kledisch. Diesmal reichte die Leistung unserer wackeren Hobbykicker immerhin für Platz 31 !
Wir sind stolz auf Euch Jungs !
 
EUROBAUSTOFF Fussballcup
 
 
 

Neue Rostdesigns für ANRIN Kantenschutzrinnen

14.01.2014 | ANRIN GMBH
“Zeitgemäße Oberflächenentwässerung muss heute nicht nur in allen Bereichen funktional, sondern auch optisch ansprechend sein“, so lautet eine Maxime der ANRIN GmbH. Mit einem breit gefächerten Angebot an Rinnen aus Polymerbeton mit Abdeckungen aus Stahl, Edelstahl, Guss und Compound bietet das nordrhein-westfälische Unternehmen mit Sitz in Anröchte die schützende Ableitung des Oberflächenwassers. Die immer wieder durch Starkregen hervorgerufenen Überflutungen haben in der Vergangenheit den gestiegenen Bedarf an gut dimensionierter Oberflächenentwässerung aufgezeigt. Dass darüber hinaus bis zur höchsten Belastungsklasse auch eine dekorative Gestaltung der Oberfläche machbar ist, demonstrieren die Anröchter mit einem breit gefächerten Angebot an Rinnen mit entsprechender Abdeckung.

Aktuell zum Sommer 2013 bringt ANRIN neue Rost-Designs auf den Markt. Für die universell einsetzbaren Kantenschutzrinnen wird es neben dem OVALGrip Design einen neuen Längsstabrost aus Gusseisen in der Belastungsklasse D400 geben. Die Funktion einer Linienentwässerung unauffällig in die Eleganz hochwertiger Oberflächenbeläge zu integrieren, ist immer der Anspruch von ANRIN Entwässerungsrinnen. Dabei kann man sich stets auf die höchst effizienten hydraulischen Eigenschaften der Rinnensysteme verlassen.Im Bereich ANRIN SELF, Entwässerung für Haus, Hof und Garten, wird ein schwarzer Compound-Abdeckrost mit OvalGrip Design eingeführt. Durch diese Ergänzung steht nun in allen ANRIN Rinnensystemen ein Abdeckrost im exklusiven OvalGrip Design zur Verfügung. Begriff „OvalGrip“ beschreibt die ovalen, leicht erhöhten und diagonal angeordneten Stegornamente. Diese sorgen für eine Brechung des ankommenden Wasserstroms und verhindern damit weitgehend, dass Wasser über die Rinne hinwegfließt, statt in den Rinnenkörper hinein. Nach dem Prinzip „form follows function“ , wurde das optisch ansprechende OvalGrip Design somit optimal auf die technischen Aufgaben einer Entwässerungsrinne abgestimmt.
 
Neue Rostdesigns für ANRIN Kantenschutzrinnen
 
 

ANRIN Kundenservice

14.01.2014 |ANRIN GMBH
Am 14. Februar konnte ANRIN Verkaufsleiter Markus Stöppel eine Delegation interessierter Garten- und Lanschaftsbauer aus dem Westerwald in Anröchte begrüßen, die sich auf Einladung der Firma Carl Müller Söhne aus Kroppach, Mitglied der Eurobaustoff Kooperation Arbeitskreis Westerwald, vertreten durch die Herren Carsten Rudersdorf (GF) und Dirk Schuhmacher (NLL) bei einer umfassenden Produktschulung mit anschließender Werksbesichtigung über aktuelle Themen moderner Entwässerungstechnik informierten. Es folgte ein praktischer Teil mit Tipps und Anleitungen bei der Rinnenverlegung. Einen gemütlichen Ausklang fand der Besuch bei einer Abendveranstaltung im Ringhotel in Bad Westernkotten.
 
ANRIN Kundenservice
 
 

ANRIN Produktqualität und Qualitätsmanagement ...

14.01.2014 | ANRIN GMBH
Der Anstoß, ein Qualitätsmanagementsystem aufzubauen, kam aus eigenem Hause. Die Forderungen der Bauproduktrichtlinie und der DIN ISO 1433 wurden in den letzten Jahren konsequent umgesetzt. Zusätzlich wurde ein Großteil unser Produkte erfolgreich von der KIWA nach KOMO zugelassen (Zertifikat vom 1.2.2006). Das QM-System nach DIN EN ISO 9001 bildet die Basis zur Organisation aller Prozesse im Unternehmen. Durch Motivation und Schulung der Mitarbeiter, Dokumentation von Fehlern und Aufnahme von Verbesserungsvorschlägen wird eine kontinuierliche Verbesserung unseres Qualitäts-Management-Systems angestrebt. Zertifiziert nach DIN ISO 9001 seit 30.08.2006.

ISO 9001 Zertifikat vom MPA
KOMO Zertifizierung von Kiwa
 
 
 

NEU: ein bewährtes System in modernem Design

14.01.2014 |ANRIN GMBH
Die ANRIN SPORT Muldenrinne H7
Als Rinne mit einem neu designten, flachen und abgerundeten Fließbett ist sie leicht zu säubern und stellt aufgrund des günstigen Höhen-/ Breitenverhältnisse und der stark abgeflachten Flanken eine saubere und sichere Lösung zur Einfassung von Spielfeldern dar.
Die Rinne ist mit 2 Bügelankern und einer profilierten Unterseite ausgestattet, die eine stabile Verzahnung mit dem Unterbau garantiert und ein schlankes Streifenfundament möglich macht. Der systemergänzende Einlaufkasten wurde komplett neu konstruiert. Er ist mit einem PE-Schmutzfangeimer und Anschlüssen mit Dichtringen ausgestattet und verfügt über bereits integrierte Dehnfugenstreifen. Als Abdeckung der Einlauföffnung rundet ein moderner Kunststoff-Stegrost im exklusiven OvalGrip Design das neue Erscheinungsbild des ANRIN SPORT Systems Muldenrinne H7 ab.
 
Die ANRIN SPORT Muldenrinne H7